Willkommen in der Region Mitte

Hier erfahren Sie, was für Gemeinden in unserer Region interessant ist.

IMG 0716 2Regionaltag Ost, Foto: Heidi Pralat13.02.2019/TS - aus dem Gemeindebrief Salzgitter: 

Regionaltag in Wasbüttel am 09. Februar 2019

Wer denkt nicht hin und wieder darüber nach, ob man mehr oder anders beten sollte? Wer fragt sich nicht, ob man Gott auch im Alltag begegnen kann?!

Dr. Michael Rohde sprach über das Thema: Auf Gottes Stimme hören im Alltag.

STELL DICH AUF EMFPANG, denn Gott redet durch: die Schönheit der Natur; durch ein Bibelwort; durch einen Gedanken; durch offene und geschlossene Türen, durch Visionen und Träume und durch Worte und Taten anderer Menschen. Aber auch durch Stille und durch Schweigen.

DSC 7923Foto: Jürgen Tischler22.01.2019/JT "Vom Auftrag ein Segen zu sein, bist du nicht entpflichtet!" Pastor Jürgen Hoffmann wurde in Hildesheim von Olaf Kormannshaus in den Ruhestand verabschiedet.

Der Gemeindesaal war an diesem Morgen bis auf den letzten Platz gefüllt, als die Gemeinde das "Lobe den Herrn" anstimmte. Damit konnte die Freude über den Dienst ihres Pastors genauso Ausdruck finden, wie der Dank des jetzigen Ruheständlers.
Olaf Kormannshaus predigte über den Berufungstext von Jürgen Hoffmann, die Berufung Abrahams. Am Ende der zerstörerischen Linie in der Urgeschichte setzt Gott dem seine Segenslinie entgegen. Nachdem Menschen versuchten sich selbst "einen Namen zu machen", sagt Gott Abraham zu, ihm "einen Namen zu machen". Als Segensträger darf er zum Segen werden.

IMG 3631Foto: Jürgen Tischler, Springe08.01.2019/JT In 13 Jahren Ruhestand ein sichtbarer Segen: Pastor i.R. Holger Gleichmann zieht nach Wetter-Grundschöttel um. 

Die Schlange derer, die der Einladung zu einem Segensgebet nach der Predigt von Holger Gleichmann folgten nahm kaum ein Ende. Gefühlt die Hälfte der ca. 80 Gottesdienstbesucher kam nach vorne, um während einer Lobpreiszeit sich vom scheidenden Ruhestandspastor segnen zu lassen. Er sprach ein kurzes Gebet mit ihnen und legte ihnen die Hände auf. Viele waren gekommen, um sich zu verabschieden: aus der Gemeinde und der Region Hannover, den Nachbargemeinden und der Allianz.

DSC 7835Foto: J. Tischler, Springe

08.11.2018/JT Ca. 140 Gäste zeigen in der Kreuzkirche Springe am 06. November reges Interesse am Vortrag von Johannes Gerloff aus Jerusalem. Er bezeichnetet Israel als "Insel des Friedens" und einen "Modellfall für erfolgreich gelebte Koexistenz und Religionsfreiheit".

Johannes Gerloff lebt seit 1994 mit seiner Familie als Theologe und Journalist in Jerusalem. Aus seinen vielen Begegnungen als Nahostkorrespondent mit Vertretern aller Religionen und Bevölkerungsgruppen belegte er mit Beispielen und Vergleichen seine Aussagen.

Plakat final2 DinA4 kl28.04.2018/KF Jesus-Action-Festival in Celle Noch bis zum 30.04. Frühbucherrabatt sichern!

CELLE. Nach der erfolgreichen Premiere im vergangenen Jahr findet das Jesus-Action-Festival (JAF) auch 2018 wieder auf dem Gelände der Evangelisch-Freikirchlichen Gemeinde Celle (Baptisten) am Wederweg 41 statt. Vom 29.06.-01.07.2018 – dem ersten Wochenende in den Sommerferien – werden wieder viele junge Leute zusammenkommen, um Gott zu loben, Spaß zu haben und Gemeinschaft zu feiern. Die Schwerpunkte des Events werden durch den Namen deutlich: Jesus, Action und Festival.

Die Hauptamtlichen der Region Mitte (Pastoren, Diakone, Gemeindereferenten) treffen sich regelmäßig. In der Regel monatlich nach einem internen Plan. Die Koordination in der Region Mitte hat Pastor Roland Bunde übernommen.