Logo EventKirche


Presseinfo 70 Jahre DWKT August 2018Logo: 70 Jahre Diakoniewerk 09.08.2018/JT Das Diakoniewerk Kirchröder Turm besteht 70 Jahre. Das wird am Sonntag 26. August in Hannover gefeiert

Dankbar. Fröhlich. Bewegt.
70 Jahre Diakoniewerk Kirchröder Turm

In einer Notkirche an der Walderseestraße in Hannover gründete - mitten in der harten Nachkriegszeit - der Bund Evangelisch-Freikirchlicher Gemeinden am 23. Mai 1948 unter Mitarbeit der örtlichen Baptistengemeinde das „Sozialwerk Hannover" - das heutige Diakoniewerk Kirchröder Turm.

Man erkannte den Start des Werkes als einen Auftrag von Gott. An der Spitze standen über die Jahrzehnte immer wieder Frauen und Männer, die einen Blick für das Notwendige hatten, Visionäre waren, Menschen liebten und die auch mit großen Risiken die Impulse Gottes aufnahmen.

So entwickelte sich aus kleinsten Anfängen das Diakoniewerk zu einer großen Einrichtung mit unterschiedlichsten Aufgabenfeldern. Heute sind über 300 Mitarbeiter im Diakoniewerk Kirchröder Turm beschäftigt und haben seither Kraft und Ideen investiert, um Gottes Liebe spürbar zu machen. Sie arbeiten an diesem Auftrag mit einem ausdrücklichen Ziel: ,,Leben bricht sich Bahn".Presseinfo 70 Jahre DWKT August 2018 2Foto: Verwaltung in der Kirchröder Straße

,,Ich arbeite gerne im Diakoniewerk, weil ich hier flexible Arbeitszeiten habe und tolle Kolleginnen und Kollegen! Und das Schönste ist: Die Arbeit macht Sinn" - so eine Mitarbeiterin des Ambulanten Hospizdienstes im Diakoniewerk.

Am 26. August 2018 werden in einem Festgottes­dienst um 10:00 Uhr in der Evangelisch-Freikirchlichen Gemeinde Hannover-Walderseestraße über 500 Besucher erwartet.
Die Festpredigt hält Pastor Hans-Detlef Saß, stellver­ tretender Aufsichtsratsvorsitzender des Werkes. Am Nachmittag geht es um 15:00 Uhr mit einem Sommerfest auf dem Gelände des Diakoniewerkes Kirchröder Turm weiter. Hier erwartet die Besucher ein fröhliches Fest bei kleinen Köstlichkeiten und Livemusik. Die Gäste erhalten einen Einblick in die Arbeitsbereiche der verschiedenen Einrichtungen des"Diakoniewerkes Kirchröder Turm und können sich über eine ehrenamtliche Mitarbeit informieren. Namhafte Persönlichkeiten aus Politik, Diakonie, Kirche und Wirtschaft werden erwartet.

Das Diakoniewerk Kirchröder Turm e.V. ist der diakonische Arm der Evangelisch­-Freikirchlichen Gemeinden in Hannover mit vielen Einrichtungen der Arbeitsfelder Bildung, Junge Generationen und Familien, Senioren und Pflege, Beratung, Auslandsdienst in Israel. Zum Diakoniewerk Kirchröder Turm gehören über 300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Der Sitz von Vorstand und Geschäftsführung des Diakoniewerkes Kirchröder Turme.V. befindet sich in der Kirchröder Straße 46 in 30559 Hannover. (Pressemitteilung des Diakoniewerkes)

Zum Seitenanfang