21.12.2018/JT Josef und Maria machen ein Selfie mit Baby an der Krippe? Die Waisen aus dem Morgenland kommen per Segway gefahren?  Der Landesverband stellt mit der "Modern-Nativity-Krippe" ein Krippenset zur Ausleihe bereit, dass ein echter Hingucker ist. Einmalig importiert! Nur hier ausleihbar!

Was wäre, wenn Jesus im Jahr 2018 geboren wäre? Sähe dann die Krippenlandschaft so aus? Für Aufmerksamkeit und ein spannendes Programm im Advent und Weihnachten kann diese moderne Krippe sorgen. Die "Digitalisierung" der Krippe? Welche Bedeutung hat die historische Verortung vor 2000 Jahren? Welches Gewicht haben geschichtlich "Zeit und Stunde" der Geburt? Wie kann das Evangelium kulturell transportiert werden? Oder noch einen Schritt weiter: Wie ist das Geburtsgeschehen heute in meinem Umfeld denkbar? Eine Menge Anknüpfungspunkte für Gespräch und Predigt!

Der Landesverband hat keine Mühen gescheut diese Figuren aus den USA zu importieren. Gerade zum fest 2018 sind sie noch rechtzeitig eingetroffen und können ab sofort ausgeliehen oder gebucht werden. Die Figuren sind etwa 14 cm groß. Das Set kann per Post versandt werden. Für die Ausleihe erbitten wir eine Spende von 30 € zuzüglich Versandkosten.

Buchungen sind beim Referenten für Gemeindeaufbau und Mission möglich. Für 2019 ist eine Postkarte / Give Away in Arbeit.

Buchungen:

16.-27.12.2019 Wasbüttel, Pastor Netzer